Die teuersten Autos der Welt

Die teuersten Autos der Welt

Ferrari, Aston Martin, Porsche, Rolls-Royce, Lamborghini, Maserati, Shelby, Bentley, Bugatti, Koenigsegg – All diese Autohersteller gehören zu den Marken der Extraklasse. Wer sich so einen Wagen leisten kann, kann sich schon mal glücklich schätzen. Doch muss man dazu auch Millionär werden oder reicht es, einmal ein bisschen tiefer in die Tasche zu greifen? – Wie teuer sind die begehrtesten Autos der Welt wirklich? Das amerikanische Wirtschaftsmagazin Forbes ist dem nachgegangen und hat eine Liste von den zehn teuersten Autos der Welt zusammengestellt.

Natürlich müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden, um auf diese Liste zu kommen. Die Luxus-Schlitten müssen aktuell produziert werden und eine Straßenzulassung haben. Dank dieser Regelung hatten der edle Ferrari Enzo und der Mercedes-Benz SLR McLaren Roadster schon von Anfang an keine Chance. Doch trotzdem gab es genügend Autos zur Auswahl. Nach der Bewertung und Überprüfung der Preislisten aller Luxusauto-Hersteller ist endlich die Liste der 10 teuersten Autos der Welt entstanden.

Mit einem unglaublichen Preis von 740.000$ kam der von Shelby Super Cars produzierte SSC Ultimate Aero nur auf Platz 10. Der 9. Platz wurde vom 700 PS starken, 765.000$ teuren Leblanc Mirabeau belegt. Den 8. und den 7. Platz hat sich Koenigsegg gesichert. Der extravagante Sportwagen Koenigsegg CCX mit einem Preis von 1.100.000$ und der extrem schnelle Koenigsegg CCXR mit der Höchstgeschwindigkeit von 410 km/h und dem Preis von 1.300.000$ gehören so auf jeden Fall unter die TOP 10. Auf Platz 6 kam der Maybach Landaulet mit 1.400.000 $ und hat sich so auch den Titel „der exklusivsten Open-Air-Luxuslimousine der Welt“ geholt.

Die goldene Mitte gehört dem Lamborghini. Reventón mit einem Wert von 1.420.000$ und Reventón Roadster mit einem Wert von 1.580.000 $ haben auf Platz 5 und 4 ihre Ehren-Plätze bekommen. Bronze geht an Pagani Zonda Cinque Roadster mit 1.800.000$ für 678 PS und 340 km/h. Der stolze zweit platzierte Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport verfügt über 1001 PS und kostet runde 2.000.000$. Und nun zum derzeit teuersten Auto der Welt: der

KOENIGSEGG TREVITA – FÜR 2.210.000$

Mit diesem Schlitten würde bestimmt jeder mal eine Runde drehen wollen!

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

Related posts:

  1. Die schnellsten Autos der Welt Bei einem Wagen kommt es hauptsächlich auf eines an: Auf...
  2. Die legendärsten Autos der Filmgeschichte Jedes Jahr kommen unzählige neue Autos auf den Markt. Bei...
  3. Der ungewöhnlichste Parkplatz der Welt Vier Milliarden Dollar kostet der teuerste Parkplatz der Welt, Parkgebühren...
  4. Oldtimer für die Liebhaber der Klassiker Ferrari, Porsche, Lamborghini – das sind die Autos der Extraklasse....
  5. Fahrvergnügen über das Wochenende Sie lehnen sich im Ledersitz zurück, drücken das Gaspedal durch...


10 Antworten to “Die teuersten Autos der Welt”

  1. Luis Costa sagt:

    Mein absoluter Favorit ist der Lamborghini Reventón!!!!!!!!!

  2. Linda sagt:

    Also ich verstehe gar nicht, wie man soviel Geld für ein Auto ausgeben kann, ich habe zwar “nur” einen Peugeut, bin aber trotzdem zufrieden :)

  3. Patricio sagt:

    Liebe Linda, wenn man das Geld hat, kann man es ja auch für ein Auto ausgeben. Ich würde es auf jeden Fall machen und dann würde ich überall nur noch mit meinem nagelneuen Lamborghini hinfahren ;)

  4. Johanna sagt:

    2,2 Millionen? Also für das Geld könnte ich mir was besseres vorstellen als ein Auto zu kaufen. Nie wieder arbeiten und auf einer Südseeinsel am strand liegen zum Beispiel…

  5. lulu sagt:

    @johanna: stimme dir voll und ganz zu. natürlich kann man sich, wenn man das geld hat ein dickes auto kaufen, aber 2,2mio… da brauchste nie wieder arbeiten zu gehen.

  6. Frank sagt:

    @johanna&lulu: Frauen! Ihr versteht das einfach nicht. Natürlich ist dieser traumhafte Wagen jeden Cent wert!!!!

  7. sportwagenfreak45 sagt:

    Genau, Frank. Manche Dinge haben eben einfach ihren Preis – uns sind jeden Cent wert!

  8. Christiane sagt:

    sonst würde ich meinen reine utopie, für ein Auto soviel Geld auszugeben, aber diese Geschosse kommen einem privaten Raumschiff gleich.

  9. Morange sagt:

    also, wenn ich so ein haufen Geld hätte, würd ich mir nen absoluten Schrottkäfer kaufen in irgendein Reichenviertel fahren und mit meinem Käfer den teuersten Wagen dort rammen:) gut, da wird man in der Versicherung halt etwas hochgestuft, aber das Gesicht des Bonzen, wenn da ein Käfer in seinem Auto steckt, ist doch unbezahlbar:D

  10. Basti sagt:

    und was is mit dem maybach exelero der 8 millionen kostet???


Hinterlassen Sie eine Antwort